Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren

GBH Hebezeug Service - Geprüft Besser Heben
Gerold Borchers Handel e. K.
Eichenallee 9 • D-24589 Nortorf

Tel.: 04392-914848
Fax.: 04392-914858
Mail: gb@gbh24.de

BSVZ Verwaltungsplattform

Suchen Sie ein bestimmtes Produkt?    ...


Startseite

- Produkte
    - Stirnradflaschenzüge
       COLUMBUS McKINNON Ind. Prod. GmbH


Anfragebogen

Prüfservice

Katalog

RFID-Technik

Unternehmen

Impressum





Artikeldetails

zurück zur Artikelliste       Link zum Artikel versenden


Stirnradflaschenzug, Yalelift 360
Columbus McKinnon Ind. Prod. GmbH
 
Bitte klicken Sie auf das Bild für eine größere Darstellung.



  Beispielbild
   -   [ Artikel im Katalog ansehen ]
Kurzbeschreibung:

Tragfähigkeit 500 kg bis 20.000 kg

Die neuartige 360° Handkettenführung ermöglicht die Anwendung des Flaschenzuges in allen Lagen und aus allen Positionen, so auch unter engen Raumverhältnissen.

Stirnradflaschenzüge sind nicht für den Personentransport bestimmt und dürfen für diesen Zweck nicht verwendet werden.



Artikel anfragen:



anzufragende Menge:



Artikelbeschreibung:

Optionen

• Funkenhemmende Ausrüstung
• Überlastsicherung
• Kettenspeicher
• Alle Modelle in korrosionsgeschützter Ausführung lieferbar

Ausstattung und Verarbeitung

• Mit dem neuen patentierten Bremssystem wurden im Bereich Betriebssicherheit und Wartungsfreundlichkeit neue Maßstäbe gesetzt. Es ist extrem geräusch- und verschleißarm. Die Bauteile sind aus hochwertigen Materialien gefertigt und als Korrosionsschutz zusätzlich verzinkt und gelbchromatiert.

• Das geschlossene, robuste Stahlblechgehäuse mit vier Stehbolzen hält selbst härtesten Bedingungen stand und erlaubt den Einsatz im Freien.

• Kettenführung und Getriebegruppe sind nahezu geschlossen. Dadurch werden auch bei einem rauen Einsatz im Freien die innenliegenden Getriebeteile geschützt.

• Das Lastkettenrad mit vier präzise ausgebildeten Kettentaschen sorgt für einen exakten Lauf der Lastkette.

• Die extrem niedrige Bauhöhe erlaubt größtmögliche
Nutzung der Hubhöhe.

• Verzinkte, hochfeste Rundstahlketten entsprechen den derzeit gültigen nationalen und internationalen Normen und Vorschriften. Sie sind optimal auf das Lastkettenrad abgestimmt und gewährleisten einen sicheren und langlebigen Betrieb des Gerätes.

• Zur serienmäßigen Ausstattung gehören auch geschmiedete Trag- und Lasthaken aus alterungsbeständigem hochlegiertem Vergütungsstahl, die sich bei Überlastung öffnen, ohne zu brechen. Die mit robusten Sicherheitsbügeln versehenen Haken sind um 360° drehbar.